Sie befinden sich hier:   HomeWIRTSCHAFT & VERKEHRTaxi in Parndorf

TAXIS IN PARNDORF

Taxi Abraham

Taxi Abraham

Wir bieten Ihnen ...

 

  • Taxi
  • Sammeltaxi
  • Krankentransport
  • Flughafen- & Bahntransfer
  • Gepäcktransfer
  • Kurierdienste
  • Eventbetreuung
  • uvm.

 

Mitmenschen mit Sprach- oder Gehörproblemen ersuchen wir um eine Vorbestellung über die spezielle Faxnummer 02166 21279.

 

Tel.: 0676 9626791

 

Hier gehts zur Website

 

nach obenTaxi Toni - Krankentransport

Taxi Toni - Krankentransport

Wann bekommen Sie eine Krankenbeförderung auf Krankenschein?

 

  • Personen mit Gehbehinderung > Benutzer eines Rollstuhls
  • Personen, denen es aus alters- und gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, ein öffentliches Verkehrsmittel zu benützen.
  • Außerdem bei Chemotherapie, Strahlentherapie, Dialyse, OP-Termin, Krankenhausaufnahme, Kuraufenthalt, usw.

 

Tel.: 0660 1490600

 

Hier gehts zur Website

 

nach obenProjekt "Taxi 60+"

Projekt "Taxi 60+"

Die Gemeinde Parndorf hat sich 2009 zu einem Projekt mit den örtlichen Unternehmen „Toni´s Taxi“ und „Taxi Abraham“ entschlossen, welches einem Teil der Ortsbevölkerung ermäßigte Taxifahrten garantiert. Mit diesem Projekt werden Fahrten wie zum Beispiel zur Apotheke, zum Arzt oder zum Einkauf günstiger angeboten.

Informieren Sie sich über die hierzu festgelegten Bestimmungen:

 

1. Wer hat Anspruch auf die ermäßigten Taxifahrten?

Die Ermäßigung gilt für alle Parndorferinnen & Parndorfer, die ihren Hauptwohnsitz in Parndorf haben und der Generation 60+ angehören (also mindestens 60 Jahre alt sind) oder die Behinderungsstufe 3 haben (ohne Altersbeschränkung).

 

2. Wie komme ich zu einer Taxikarte?

Die Taxikarte kann auf dem Gemeindeamt während den Amtszeiten abgeholt werden. Jede bezugsberechtigte Person hat Anspruch auf eine Taxikarte. Bei Missbrauch wird die Taxikarte eingezogen!

 

3. Wie funktioniert die Taxikarte?

Bei der Bezahlung ihrer Taxifahrt zeigen Sie dem Fahrer ihre Taxikarte. Der Fahrer notiert die Nummer ihrer Karte und verringert Ihren Fahrpreis um 2,-- €. Ein Beispiel: Sie lassen sich vom Taxi zum Bahnhof bringen. Vom Fahrpreis (€ 4,90) zahlen Sie nach Vorlage der Taxikarte nur mehr € 2,90 und sparen somit 2,-- €!

 

4. Gilt die Karte für alle Taxiunternehmen?

Die Karte gilt nur für Fahrten mit einem Taxi von „Toni´s Taxi“ oder „Taxi Abraham“.

 

5. Gilt die Taxikarte für jede beliebige Fahrt?

Die Taxikarte gilt für Fahrten in Parndorf und für Fahrten von Parndorf nach Neusiedl/See bzw. Bruck/Leitha oder Fahrten von Neusiedl/See bzw. Bruck/Leitha nach Parndorf.

Wir weisen darauf hin, dass Hin- & Rückfahrten zwei Fahrten sind, folglich auch zweimal bezahlt werden müssen!

 

6. Kann ich bei Gruppenfahrten mit mehreren Taxikarten bezahlen?

Pro Gruppenfahrt darf nur eine Taxikarte für die Bezahlung verwendet werden. Ein Beispiel: Eine Gruppe von Senioren fährt mit dem Taxi nach Neusiedl/See. Diese Fahrt wird von der Gemeinde bei Vorlage einer Taxikarte mit 2,-- € unterstützt. Jede weitere in der Gruppe vorhandene Taxikarte darf für die Bezahlung der Fahrkosten nicht verwendet werden!

 

7. Wie lange läuft das Projekt?

Das Projekt gilt bis auf Widerruf.

 
/